Schlagwort-Archive: USCIS

Was ist eine Green Card ?

Als GreenCard wird in der Umgangssprache eine zeitlich unbeschränkte Aufenthaltsgenehmigung und Arbeitsbewilligung  für die USA bezeichnet. Entgegen ihrer Bezeichnung ist die “grüne Karte” allerdings nicht grün, sondern sandfarben und besitzt nur einen leichten grünen Schimmer. Bis 1994 war sie sogar vorübergehend rosa.

Die offizielle Bezeichung der Green-Card lautet: United States Permanent Resident Card. Ein Green-Card-Inhaber wird in der Amtssprache lawful permanent resident (LPR) genannt. Der Aussteller der Karte ist die Behörde United States Citizenship and Immigration Services kurz USCIS genannt.

Die Permanent Resident Card (PRC) ist ein Einwanderungsvisum und berechtigt innerhalb einer angemessenen Frist in die USA einzuwandern. Allerdings kann die GreenCard bei missbräuchlicher Verwendung auch wieder entzogen werden.

Als GreenCard Inhaber haben Sie das Recht in den USA dauerhaft zu Leben, zu Studieren und zu Arbeiten sowie Grundbesitz zu erwerben, öffentliche Schulen und Colleges zu besuchen, eine Feuerwaffe zu besitzen (abhängig von den jeweiligen lokalen Gesetzen) und eine Rentenversicherung sowie unter bestimmten Umständen Medicare und Einkommenszuschüsse (Supplemental Security Income) zu beanspruchen.

 

Verlust der Greencard ist keine Seltenheit wenn …

Es ist schon recht erstaunlich wieviele Green Card Inhaber recht sorglos mit der Tatsache umgehen, dass die unbegrenzte Aufenthaltserlaubnis unter der Bedingung erteilt wurde, dass man auch tatsächlich seinen Lebensmittelpunkt in den USA bestreitet ohne straffällig zu werden. Immer wieder scheinen Greencard Inhaber überrascht zu sein wenn ihnen bei einer Einreise ihre Green Card abgenommen wird, bzw. dies im Vorfeld bereits angekündigt wurde, weil sie es versäumt haben, sich tatsächlich in den USA länger als 185 Tage im Jahr aufzuhalten.

Man kann zwar das Land nach Belieben für Urlaubs- oder Geschäftsreisen verlassen, aber man muss zwingend einen Wohnsitz haben, zu dem man nach solchen Reisen zurückkehrt. Hat ein Green-Card Inhaber zwingende Gründe das Land für längere Zeit zu verlassen, kann er eine Genehmigung bei der USCIS beantragen, die vor dem Verlust der Green Card schützt.Sollten Sie eine längere Abwesenheit planen oder sollte Ihnen schon der Entzug der Green Card angedroht worden sein, sollten Sie Sich unbedingt beraten lassen.

Für Angehörige amerikanischer Soldaten die im Ausland stationiert sind, gelten übrigens besondere Regeln.